KSK 1 : KSK Austria Krems 2 – 5:3 (+231 Kegel)

Diesen Samstag hatte unsere 1er den KSK Austria Krems zu Gast. Im ersten Durchgang starteten Stefan Dolezal und Peter Valigura. Dolezal musste sich trotz zweier knapper Bahnen klar geschlagen geben, Valigura hingegen spielte groß auf und sicherte sich mit riesem Vorsprung den Mannschaftspunkt. Im mittleren Durchgang hatten Martin Frank und Josef Binder keine Chance wobei Frank den Punkt auf den letzten Bahnen noch verlor. Mit einem 3:1 Rückstand aber +86 Kegel kamen nun Michael Hlavaty und Eduard Sedlacek auf die Bahn. Beide ließen ihren Gegnern keine Chance und sicherten sich deutlich die beiden Mannschaftspunkte. Damit war der 5:3-Sieg gesichert. Brav Jungs!

DOLEZAL Stefan 529 0 FRANK Martin 503 0 SEDLACEK Eduard 560 1
VALIGURA Peter 625 1 BINDER Josef 530 0 HLAVATY Michael 544 1

Kommentar hinterlassen