KSK Union orth 2 : KSK 1 – 5:3 (-13 Kegel)

Zum Abschluss der Herbstrunde musste unsere 1er nach Orth. Im ersten Durchgang starteten Eduard Sedlacek und Kevin Maier. Zwar fand Sedlacek nicht zu seinem gewohnten Spiel, den Mannschaftspunkt konnte er aber erkämpfen. Maier hatte gegen den stärksten Orther an diesem Tag leider keine Chance. Nun kamen Martin Frank und Peter Valigura auf die Bahn. Beide zeigten eine durchwachsene Leistung und verloren ihre Punkte. Mit einem 3:1-Rückstand und -72 Kegel sollten nun Josef Binder und Michael Hlavaty noch das Ruder herum reissen. Binder hatte zu kämpfen, konnte aber knapp seinen Punkt sichern. Hlavaty zeigte eine entfesselte Leistung und holte Kegel um Kegel auf, leider reichte es am Schluss nicht ganz. Mit 13 Kegeln musste man sich Orth geschlagen geben und verpasste damit knapp den Herbstmeistertitel. Trotzdem Gratulation und Kopf hoch – 2020 werden noch viele Tabellenpunkte vergeben!

MAIER Kevin 535 0 FRANK Martin 531 0 BINDER Josef 535 1
SEDLACEK Eduard
544 1 VALIGURA Peter
530 0 HLAVATY Michael
578 1

Kommentar hinterlassen