KSK 1 : ATV/SKV Wr.Neustadt 1 – 6:2 (+170 Kegel)

In der zweiten Runde hatte unsere 1er den AV/SKV Wr. Neustadt zu Gast. Im ersten Durchgang starteten Josef Binder und Kevin Maier. Binder begann schwach und steigerte sich auf den letzten Bahnen, der Punkt war allerdings trotzem verloren. Maier zeigte eine durchwachsene Leistung an diesem Tag und verlor den Mannschaftspunkt deutlich. Mit 2:0-Rückstand gingen nun Peter Valigura und Martin Frank in die Partie. Mit starkem Spiel konnten beide zum 2:2 ausgleichen. Nun lag es an Michael Hlavaty und Eduard Sedlacek das Spiel komplett zu drehen. Hlavaty konnte die erste Bahn klar gewinnen, verlor aber die folgenden Beiden. Die Schlussbahn entschied nun über den Mannschaftspunkt und dieser ging nach Gänserndorf. Sedlacek konnte mit herrausragendem Spiel ebenfalls den Punkt holen und ließ seinem Gegner keine Chance. Somit war der 6:2-Sieg eingefahren.

BINDER Josef 518 0 VALIGURA Peter 557 1 HLAVATY Michael 543 1
MAIER Kevin 478 0 FRANK Martin 553 1 SEDLACEK Eduard 595 1

Kommentar hinterlassen